Hautkrebsscreening: 

Die Hautkrebskrankheiten nehmen seit vielen Jahren bedauerlicherweise den Spitzenplatz aller bundesdeutschen Krebskrankheiten ein. Dem haben die gesetzl. Krankenkassen Rechnung getragen und haben 2008 das sogenannte gesetzl. Hautkrebsscreening eingeführt, das Sie in der Praxis Dr.Biltz als Kassenleistung durchführen lassen können. Darüberhinaus haben Sie wahlweise die Möglichkeit als individuelle Gesundheitsleistung eine Ganzkörper Videodokumentation aller verdächtiger Hautveränderungen (mole mapping) durchführen zu lassen.   

Das bundesweite Netzwerk aktiver Dermato-Onkologen wurde Ende 2009 gegründet. Dr.Biltz ist Mitbegründer von Onkoderm und Vorstandsmitglied (2009 - 01/2014) . Aktuell gehören unserem Netzwerk 20 Fachärzte aus fast allen Regionen Deutschlands an. Ziel von onkoderm ist es, die Dermatologie als integralen Bestandteil der Gesamtmedizin zu stärken und somit das Image des Gesamtfaches Dermatologie durch hochwertige, nachhaltige und fachlich kompetente Qualität in der Versorgung zu optimieren. Unsere bisher 20 onkoderm-Zentren mit derzeit über 40 Fachärztinnen und Fachärzten decken ein Einzugsgebiet von weit über 6 Millionen Einwohnern ab. onkoderm e.V. - Das Netzwerk onkoderm ist ausgezeichnet: Das bundesweite Netzwerk onkoderm e.V. wurde mit dem vom Berufsverband der Deutschen Dermatologen (BVDD) und Intendis ausgelobten Deutschen Innovationspreis 2011 ausgezeichnet. 

 
 
 

Durchsuchen

Kontakt

Dr.med. Sebastian Biltz Facharzt für Dermatologie
Allergologie Andrologie Umweltmedizin
medikamentöse Tumortherapie ärztl. QM
Konsilarzt der Stiftsklinik Augustinum

Ärztehaus am Guardinipark
Guardinistr. 186
81375 München - Großhadern
U-Bahn Linie 6 Haltestelle:Haderner Stern
Telefon: 089 701023
Fax: 089 7409629